Zauberschnee von Proven Winners auf Balkon und Terrasse

Ein Sommergarten-Traum

Zauberschnee mit Señorita Rosalita

Fast einen Meter hoch ragen die Triebe der Spinnenblume 'Señorita Rosalita' (Cleome) über den Boden hinauf, deren Enden orchideenartige Blüten schmücken. Durch ihre Leuchtkraft sind die rosa-lila Blüten schon von weitem zu sehen und ziehen die Blicke des Auges regelrecht an. Durch ihren erhöhten Wuchs läßt sich die Spinnenblume gut in größeren Pflanzgefäßen oder im Beet verwenden, wo sie für Höhe in der Pflanzgruppe sorgt. Die Sorte 'Señorita Rosalita' hat sich dabei durch ihren buschigen und robust aufrechten Habitus bestens im Garten bewährt.

Daten und Fakten:

  • Standort: Sonne
  • Wasserbedarf: mittel
  • Pflegeaufwand: gering
  • Eignung für Balkon: mittel
  • Eignung für Terrasse: gut - sehr gut
  • Eignung fürs Beet: gut - sehr gut

Wußten Sie?

... dass 'Señorita Rosalita' im Gegensatz zu bekannten Spinnenblumen vegetativ und nicht über Samen vermehrt wird? Sie hat keine Stacheln und ihre Blüten setzen keine Samen an, was im Garten zur Folge hat, dass 'Señorita Rosalita' den ganzen Sommer über ohne Pause blüht. Ihre Triebe sind auch nicht klebrig, wie dies bei normalen Spinnenblumen oft der Fall ist.

Cleome 'Señorita Rosalita' auf der Terrasse

Möchten Sie Spinnenblume (Cleome) auf Ihre Merkliste setzen?

Sie können sich auf Ihrer Liste Notizen zu dieser Pflanze machen.
Notizen zur Spinnenblume 'Señorita Rosalita':

Finden Sie weitere Pflanzideen für Ihren Balkon und Terrasse in Pink und Lila.

 


• Finde uns bei Facebook  • über uns • Impressum